ART 56°

Künstlerhaus auf Zeit in Hvide Sande


Æ Gammel Havn 9
6960 Hvide Sande
https://hkt.dk/kunstnerbolig


Das Kunstnerbolig Art 56 wird jedes Jahr verschiedenen Künstlern für jeweils 2 Wochen (fast) kostenlos zur Verfügung gestellt.

Vom 22. August bis zum 2. September 2021 war die Skulpturistin und Grafikerin Else Oltmann Gast, die ich dankenswerterweise besuchen durfte. Initial getroffen hatte ich sie nach einer sehr frühen Fotorunde zum Sonnenaufgang am Tyskerhavn in Hvide Sande, wo auch das Künstlerhaus ausgesprochen idyllisch mit fantastischen Blick auf den romantischen kleinen Fjordhafen liegt.

Später besuchte ich sie noch einmal in dem schnuckligen kleinen (etwa 50 m² großen) Holzhaus, in dem die Künstler während der 14 Tage wohnen und arbeiten können – und sich über interessierte Besucher von Sonntag bis Donnerstag jeweils zwischen 12 und 16 Uhr immer freuen. Das Ganze findet jedes Jahr zwischen April und Oktober statt.

Von Malern, Grafikern, Skulpturisten und auch mal Autoren findet man eine große Bandbreite an professioneller Kunst über das Jahr verteilt. Wenn man gerade in der Gegend ist lohnt sich ein Besuch immer und ein Gespräch mit den Künstlern ist absolut empfehlenswert (es muss nicht Dänisch sein :-))

Und so unterhielten Else und ich uns primär auf Englisch. Else ist eine ruhige, bescheidene Frau, bei der man die Leidenschaft für ihre Kunst – und das sind primär Bronzeskulpturen – intensiv spürt. Natürlich konnte sie in der Künstlerwohnung nicht die finalen Werke kreiieren, dafür ist der Aufwand für das echte Gießen des Metalls viel zu groß. Aber sie zeigte mir die Herstellung der Grundmodelle aus „Käsewachs“, die dann die Basis für den späteren Guss bilden. Und sie hatte einige faszinierende Werke ausgestellt, die einen guten Überblick über ihr Wirken gaben.

Else hat eine intensive Ausbildung an der Aarhus Art Academy und anderen Instituten absolviert, ich denke aber das Gefühl für die Kunst steckt einfach in ihr 🙂
Hier der Link zu Elses homepage: https://elseoltmann.dk

Der Name Art 56 kommt übrigens vom 56.Breitengrad – auf diesem liegt Hvide nämlich genau. Und wer auf das Schild am Haus schaut, findet auch das Gradzeichen hinter der 56.

Die Intiative zur Kunstnerbolig Art 56 geht von der Holmsland Klit Touristenvereinigung aus. Dass es in der Gegend wunderbares Licht gibt kann ich fotografisch nur bestätigen. Eine super Idee Künstlern die Chance zu geben dieses zu nutzen und sich inspirieren zu lassen. Ich war sicher nicht das letzte Mal bei ART 56°.

Und wer sich selbst als Künstler bewerben möchte findet auf der oben angegebenen Webpage auch die Kontaktinformationen. Außerhalb der Nutzung durch Künstler kann man das Haus übrigens als Ferienhaus über Feriepartner mieten und sich mal ganz als Künstler fühlen.

Im August finden in der Schleuse in Hvide Sande übrigens regelmäßig Kunstausstellungen statt – „Kunst i Slusen“ (Kunst in der Schleuse) genannt: https://hkt.dk/kunst-i-slusen




2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.