Holstebro

Kunst, Kultur, Genuss und Shopping – Stadt mit Charakter


7500 Holstebro

Kostenloses Parkhaus ganz in der Nähe zur Innenstadt:
Parkeringshus Skolegade, Skolegade 26, 7500 Holstebro, 9J67+8R Holstebro

Ein Ende einer der Haupteinkaufs-Fußgängerzonen:
Nørregade 58, 7500 Holstebro (beim Einkaufszentrum Nørreport Centret)

Tourist-Info:
Nørregade 25, 7500 Holstebro (Det Gamle Rådhus)

Holstebro ist mit fast 60.000 Einwohnern einer der größten Städte Jütlands.

Ob Kunst und Kultur, leckeres Essen oder Bummeln und Einkaufen – hier ist eine interessante Abwechslung zu den meist eher beschaulichen Küstennahen Städtchen und Dörfern zu finden.

Mehrfach als beste Handelsstadt Dänemarks ausgezeichnet findet man in Holstebro in schönen und belebten Fußgängerzonen und dem Einkaufszentrum Nørreport um die 400 Geschäfte mit Kleidung aller Art, Sportartikeln, Schmuck, Haushaltswaren, jede Menge Friseure und Optiker und vieles mehr …

In der Fußgängerzone Nørregade sind drei Kunstwerke in die Straße eingearbeit, die im Sommer auch als flache Brunnen fungieren – die Hand Jesu, Odins Auge und Lebensborn. Viele weitere Kunstwerke bereichern die Stadt, so z.B. die Skulptur „Die Bürger Holstebros“ am Ende der Fußgängerzone beim Nørreport Center.

Auch die abwechslungsreiche Architektur – von historisch wie das alte Rathaus bis modern ist hier alles vertreten. Und wer mehr Kultur braucht findet z.B. im Holstebro Museum Natur- und Kulturgeschichte der Region oder dänische wie auch internationale Kunst im Holstebro Kunstmuseum.

Eine vielseitige und sehenswerte Stadt, die durch die flache Bauweise und die Weitläufigkeit angenehm beschaulich wirkt, obwohl sie so viel zu bieten hat.


Schließen
Routen
Options Stil-Optionen
Print Reset
Wegbeschreibungen abrufen

2 Kommentare

  1. Jürgen kaube
    17. August 2022
    Antworten

    Hallo Stefan, das klingt alles sehr interessant und verlockend. Scheint eine wirklich schöne Stadt zu sein. Beeindruckend, dass du so schnell und zeitnah einen Post veröffentlichst. VG Jürgen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.